Neuigkeiten - Seite 1 von 2

Geschrieben von Pille am 05.12.2016

Nun haben wir es mit der kommenden Friedenslicht-Aktion am dritten Advent auch in die Zeitung geschafft. Hier der Artikel mit Foto in der Solinger Morgenpost:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/solingen/ein-licht-geht-wieder-um-die-welt-aid-1.6439118

Geschrieben von Pille am 01.12.2016

Auch wir verkaufen in diesem Jahr wieder Weihnachtsbäume zum bevorstehenden Fest. 

Am 17.12.2016 ab 10 Uhr werden wir wieder Weihnachtsnäume aus Solingen verkaufen - sicherlich ist auch dieses Jahr ihr "Traumbaum" bei uns zu finden! Die Aktion findet auf dem Walder Kirchplatz - Weyerstr 314 statt.

Um es bei dieesem kalten Wetter gemütlich zu machen, wird heißer Tschai angeboten und selbstgemachte Kekse verkauft.

Geschrieben von Pille am 01.12.2016

Am 11. Dezember 2016 werden die Pfadfinder vom DPSG Stamm Silva Solingen Wald das Friedenslicht von Bethlehem an alle Interessierten, Familien und Gemeindemitglieder weitergeben und setzten damit ein gemeinsames Zeichen für den Frieden.

Die Flamme wird in der Geburtsgrotte Jesu Christi in Betlehem entzündet und von Vertretern der anerkannten Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände in Wien abgeholt. Per Zug wird das Licht in über 30 zentrale Bahnhöfe in Deutschland getragen: von München bis Kiel und von Aachen bis Görlitz – sowie in andere Länder Europas und sogar bis nach Amerika. Der Stamm Silva wird die Flamme am 11.12.2015 um 15:00 Uhr im Kölner Dom in Empfang nehmen und nach St. Katharina bringen.

Der Wortgottesdienst zur Aussendungsfeier für Solingen Wald startet am 11. Dezember um 18:00 Uhr in St. Katharina, wo jeder die Möglichkeit hat, sich selbst eine Kerze anzuzünden und ein Friedenslicht mit nach Hause zu nehmen. Außerdem gibt es im Anschluss kleinere Getränke und Snacks auf dem Kirchplatz.

Als Symbol für Frieden, Wärme, Solidarität und Mitgefühl soll das Licht an alle „Menschen guten Willens“ weitergegeben werden.

Wer das Licht empfängt, kann damit selbst die Kerzen von Freunden und Bekannten entzünden, damit an vielen Orten ein Schimmer des Friedens erfahrbar wird, auf den die Menschen in der Weihnachtszeit besonders hoffen.

Geschrieben von Deniz am 21.10.2016

Der Bezirk Bergisch Land hat dieses Jahr ein großes Wochenendlager veranstaltet. Das Ganze fand unter dem Motto Mittelalter statt. Stamm Silva war natürlich auch dabei. Die Teilnehmer wurden in ihre Stufen unterteilt und hatten so die Möglichkeit ihren Bezirk kennenzulernen.

Es gab lustige Ritterspiele, große Lagerfeuer und Festlichkeiten samt einer großen Bühne.

Das Lager war vom 30.09.-03.10.16 in Oer-Erkenschwick und wird sich alle 2-3 Jahre wiederholen. Also nicht traurig sein, falls ihr dieses Jahr nicht dabei wart.

Geschrieben von Pille am 25.08.2016
Stamm Silva Teilnehmer Stammeslager 2009
Stammeslager 2009

Lang ist's her - 1986 - also genau 30 Jahre - da wurde in Solingen Wald der Stamm Silva gegründet. Bis heute lebt er fort - mal schlecht, mal recht - und genau DAS wollen wir natürlich mit euch feiern.

Wenn ihr also Lust und Zeit habt, schaut vorbei, "esst euch `ne Brawurst", tanzt zu chilligen Lagerfeuersongs von unserem alten Freund Svavar Knutur (Live!) und anderen "Songwritern".

Lagerfeuersongs, Grillgut, Getränke und Live-Musik erwartet euch.

Beginn ist am 18.9. um 18:00 bei uns im Jugendheim, Adolf-Kolping-Str 47, 42719 Solingen.


English version:
Our local scout group will celebrate its 30th anniversary at our scout home on the 18th of September, 6:00 PM.
Svavar Knutur - we now can just call him "friend" after several years - is going to participate and rock that evening with amazing campfire songs (there will be a campfire as well).

So if you are a big fan of him, you would probably like to see him for free at a nice setting - rather than paying in some ugly-looking bar around Germany :D

Join us, have a barbecue and drinks as well, and especially: have fun!

Geschrieben von Pille am 12.03.2016
Familientag mit Stockbrot

Heute war der Familientag der Kommunionkinder. Es gab Verschiedenstes für diese zu tun. Das Motto war Workshops. Die Kinder konnten singen, Theater durchspielen, basteln oder bei den Pfadfindern im Schwarzzelt Stockbrot essen und Kreuze schnitzen, verknoten, verzieren. Das Ganze wurde mit einer Messe abgeschlossen. 

Geschrieben von Deniz am 25.11.2015

Geschafft!

Das kommende SilvaJahr steht. Dazu hat sich die Leiterrunde am Wochenende vom 13.-15.11.15 getroffen. Besprochen wurde Anträge, traditionelle Sachen und Anstehendes rund um Gemeinde. Termine wurde gesetzt und passende Leiter zugeteilt.

Unsere momentane, aktive Leiterrunde fasst 3 Stammesvorstände (darunter 1 Kurat) und 7 weitere Leiter. 

Wir freuen uns auf ein vielseitiges, pfadfinderisches Jahr mit viel Spaß.

Gut Pfad, eure Leiterrunde.

Geschrieben von Pille am 14.06.2015
Trödelmarkt

Dieses Jahr waren wir auch wieder auf dem jährlichen Pfarrsommerfest der Gemeinde vertreten. Wer allerdings dieses Jahr das übliche Stockbrot und Jurte erwartet hatte, den mussten wir leider enttäuchen. Denn wir trödelten fröhlich vor uns hin - ganz nach dem Motto: "Was für einen selbst Ramsch ist ist für jemand anderen ein Schatz". Der Erlös kam der Stammeskasse zu gute.

Geschrieben von Deniz am 25.01.2015

Der Elternabend fand zum Montag, den 26.01. statt. Die derzeitige Leiterrunde hat sich mit interessierten Eltern zum gemütlichen Zusammensitzen getroffen. Nach einer Kennenlernrunde, haben sich die Leiter nochmal richtig vorgestellt und einige Sachen zum Pfadfinderdasein erklärt. Danach wurden die einzelnen Aktionen dieses Jahres von den entsprechenden Leitern vorgetragen. Mit einer abschließenden Fragerunde nahm der Abend sein Ende.

Für alle, die nicht dabei sein konnten sind in unserem Kalender alle Aktion vermerkt und auf dieser Homepage gibt es Informationen zur Geschichte des Stammes, der Leiterrunde, zu den Stufen, einzelnen Leitern und Vieles mehr.

Geschrieben von Pille am 26.01.2014

Das Kommunionkinder-Wochenende fand vergangenes Wochenende statt. Diesmal ging es mit ungefähr 50 Kommunionkindern in die Jugendherberge in Solingen Burg. Als Leitungsteam waren die diesjährigen Katecheten, sowie Messdiener-Leiter und natürlich auch wir vom Stamm Silva dabei.

Am Samstag gab es ein großes Siedler-Spiel rund um die Burg von uns organisiert mit Verkleidung und allem drum und dran.

Zudem gab es am Sonntagmittag eine Messe in der Burger-Kirche. Zudem wurde danach mit den Katecheten gebastelt. Danach ging es wieder nach Hause.

Silva hofft, einige Gesichter im April nach der Kommunion im April wiederzusehen. Bis dahin verbleiben wir mit einem herzlichen Gut Pfad! ...