Bezirk Bergisch Land

Der "Bezirk Bergisch Land" wurde in seiner heutigen Form am 1. April 1969 gegründet und umfasst heute 8 Stämme:

  • Solingen Weeg "Sugambrer" (1. Januar 1929)
  • Remscheid Lennep "Bonaventura" (1. April 1941)
  • Solingen Ohligs "von Berg" (1. Januar 1947)
  • Solingen Löhdorf "Tenkterer" (10. Mai 1969)
  • Wuppertal "Gallier" (15. Oktober 1981)
  • Solingen Gräfrath "Gravenrode" (17. August 1984)
  • Solingen Wald "Silva" (1. Mai 1986)
  • Solingen Mangenberg "Gandalf" (1997)

1928 wurden erste katholische Pfadfindergruppen in Deutschland gegründet, darunter auch eine in Wuppertal. Diese war auch dabei, als am 7. Oktober 1929 die DPSG, die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg, in Altenberg gegründet wurde. Somit gehört der Bezirk Bergisch Land mit zu den Gründungsmitgliedern der DPSG.